Regeln Support-Forum: Kein xbmc.log/kodi.log --> Kein Support ; Keine anständige Beschreibung (incl. Version usw.) --> Kein Support ; Vor dem posten FAQs lesen, Google, Suchfunktion und Hirn benutzen (March 10, 2015)

Der E-Mail Versand bereitet mometan Probleme. Die wenigsten Mails kommen tatsächlich an. Bereits aktivierte Mitglieder sollten auf Funktionen welche einen Mailversand bewirken verzichten. (April 08, 2016)


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mein Kino - Googlevideo Probleme
#11
Ja.Mach es am PC bzw.FireTV.Am PC Adapter Einstellungen IPv4.Gib da ne DNS Andresse ein z.b. Google 8.8.8.8 & 8.8.4.4 ,dan sollte es gehen.IPv6 am  PC kannst haken wegnehmen oder lassen.Am FireTV kannst dienEinstellungen in der Kategorie LAN/WLan machen.
Zitieren
#12
Also ich bin in die Adaptereinstellungen gegangen und hab unter Eigenschaften bei IPv4 die DNS Adressen eingegeben und bei IPv6 den Haken entfernt. Am PC funktioniert das jetzt, am Fire TV Stick jedoch nicht. Hab mein WLAN komplett neu konfiguriert und alles eingetragen was du meintest, geht trotzdem nicht.. Bei der Netzwerkpräfix-Länge hab ich jedoch geraten und 24 eingetragen, unter ipconfig im cmd finde ich dazu nix, vielleicht ist das auch falsch?! Weißt du wie ich das nachgucke?
Zitieren
#13
Von meinen Problemen mal abgesehen, IPv4 wird doch die Tage gänzlich eingestellt oder nicht?! Wie soll das denn dann laufen wenn nur noch IPv6 zur Verfügung steht?!
Zitieren
#14
In deinem heimnetzwerk kannst du natürlich weiterhin ipv4 adressen verwenden, nur dein Router bekommt ipv6-adressen am ext. Interface.

Bezüglich deinem problem: hier wird über den router und das interne deaktivieren von ipv6 diskutiert, scheint bei deinem router aber leider nicht möglich zu sein, sorry.
Zitieren
#15
Ich habe ja das gleiche Problem. Werde das mit den IPv6 Einstellungen mal probieren. Was mich jedoch wundert, ist, dass die Streams von Google Video auf 16.1 problemlos laufen. Lediglich Krypton macht bei mir Probleme.
Zitieren
#16
Hab mittlerweile nen neuen Router, IPv6 ausgestellt, jetzt läuft es ohne Probleme!
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste