Regeln Support-Forum: Kein xbmc.log/kodi.log --> Kein Support ; Keine anständige Beschreibung (incl. Version usw.) --> Kein Support ; Vor dem posten FAQs lesen, Google, Suchfunktion und Hirn benutzen (March 10, 2015)

Der E-Mail Versand bereitet mometan Probleme. Die wenigsten Mails kommen tatsächlich an. Bereits aktivierte Mitglieder sollten auf Funktionen welche einen Mailversand bewirken verzichten. (April 08, 2016)


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Video über eine Wanderung der Chinesischen Mauer.
#1
Wenn ich bei Stream unter Burning Series einige Serien schaue, dann kommt nach einer gewissen Zeit statt die Serie oder der Film immer ein Video über eine Wanderung der Chinesischen Mauer.

Was kann das sein ??
Zitieren
#2
Das ist FlashX. Nimm einfach einen anderen Hoster.
Zitieren
#3
ich habe es ja so eingestellt das er automatisch den ersten Hoster nimmt der funktioniert,
und bei fast allen filmen kommt nur noch diese mauer.
kann man Flashx nicht einfach als Hoster ausschließen wenn er automatisch nach Hoster sucht ?
Zitieren
#4
Ja kannst du. Unter URLResolver Einstellungen einfach FLashX deaktivieren.
Zitieren
#5
ja komisch ist nur das er das nicht immer macht, jetzt z.B. wenn ich den selben Film starte dann schaut es so aus als ob er nicht mehr auf den Server drauf ist. Gestern kam immer dieses Dumme Video. Nein ich will den FlashX Hoster nicht ausschließen da, dort manchmal auch die Filme laufen.
Zitieren
#6
Ich kann es dir auch in gesamter Länge erklären Smile

Es ist so. xStream benutzt ein Tool namens "URLResolver". Dieser wandelt die Links zu dem Film um so das am ende nen korrekter Link zur Datei raus kommt (so das Kodi sie abspielen kann). Das ist für die Hoster natürlich suboptimal da ihnen die Werbeeinnamen flöten gehen. Daher gibt es einige Hoster mit dennen man sich auf einen Lösung verständigt hat, wie z.b Openload. Durch das Pairing muss der Anwender noch auf die Seite wodurch Werbeeinnahmen entstehen. Aber am Ende sind beide glücklich. Der User weil er den Film sehen kann (nach dem Pairen) und der Anbieter weil er Werbeeinnahmen hat (er muss ja schlieslich auch den Server bezahlen). Das ganze wurde auch FlashX angeboten. Diese weigern sich aber da sie der Meinung sind das die Einnahmen durch die Paring Variante nicht gedeckt werden. Was zur Folge hat das ein Katz und Maus spielt ensteht. Wie dir ggf. aufgefallen ist tausche beim Abspielen von FlashX öfter ein Fenster auf ("FlashX resolver Update") das heißt das im URLResolver wieder was geändert wurde das FlashX funktioniert. Da FlashX aber ständig wieder was ändern kann es halt man sein das es funktioniert und du den Film gucken kannst oder es wird eben ein anderer Film untergemogelt (wie aktuell).

Da du dagegen aber nichts tun kannst, gibt es nur zwei Möglichkeiten. 1) FlashX deaktivieren 2) Hosterauswahl auf Manuell stellen und FlashX nicht auswählen. (Falls du die Sortierung an hast kannst auch die Prio von FlashX auf eine höhere Zahl setzen dann sollten die anderen Hoster vor FLashX versucht werden)
Zitieren
#7
Das war eine Super Top Beschreibung des Problems, jetzt habe ich erst auch endlich mal gerafft.

danke super von dir, das du dir die Zeit genommen hast mir das zu erklären.
Zitieren
#8
Darf ich nochmal nachfragen ?

Also wenn ich bei mir BS.to  oder Serienstreams nutze dann dann habe ich keine Probleme, ich habe die Automatische Hoster wahl und es läuft. Ich schaue aber auch nicht so viele Serien.
Bei meinen Bruder ist es so, der hat genau den selben Fire TV Stick und auch kodi 16.1 und auch die neueste Xstream installation drauf.
Wenn der genau die selbe Serie schaut dann kommt entweder dieses China Mauer Video oder ein anderes China Video.
Wir haben es gleichzeitig ausprobiert über das telefon.
Wir starteten den selben Film oder Serie. Bei mir lief es bei ihm kommen nur die Videos !
Kann es sein das die Hoster die MAC addressen der Fire TV´s oder android Boxen speichern und blocken ?
Er schaut sehr viele Serien und Filme.. Was kann das sein ? Wie kann man das wieder hinbekommen das die Serien auch bei ihm laufen.
Ich habe deine Erklärung wunderbar verstanden, aber warum läuft es bei mir und nicht bei ihm. Wo wir doch haargenau das selbe Xstream drauf haben.
Was kann mein Bruder unternehmen, damit es wieder bei ihm funktioniert ?

Nachtrag : Wir haben es sogar mit maueller Hosterwahl probiert.
Wir haben Streamcloud genommen und bei mir läuft es und bei ihm kommt dann ein anderes CHINA Video.
Zitieren
#9
Dann stellt doch einfach die Automatische Wahl aus ^^.

Das kann mit der Sortierung zutun haben. Das Video kommt nur bei FLashX. Einfach nicht FLashX auswählen und es läuft doch (unter KOdi 17 sollte es btw. laufen).
Zitieren
#10
(29.12.2016, 17:17)viper2k4 schrieb: FlashX hat auf HTTPS umstellt auf Kodi 17 sollte es laufen. Auf Kodi 16 nicht.
(xStream hat bei der FlashX sache überhaupt nicht zutun. der URLResolver ist der wichtige Part hier)


OK, ich nutze aber KOdi 16.1 und Kodi 17 ist mir noch zu Beta.
Wieso laufen denn die Streams bei mir und nicht bei meinen Bruder ? Was kann man unternehmen ? Alles neu installieren ? ist seine Xstream installation und URL Resolver installation im Eimer ?
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste