Regeln Support-Forum: Kein xbmc.log/kodi.log --> Kein Support ; Keine anständige Beschreibung (incl. Version usw.) --> Kein Support ; Vor dem posten FAQs lesen, Google, Suchfunktion und Hirn benutzen (March 10, 2015)

Der E-Mail Versand bereitet mometan Probleme. Die wenigsten Mails kommen tatsächlich an. Bereits aktivierte Mitglieder sollten auf Funktionen welche einen Mailversand bewirken verzichten. (April 08, 2016)


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
tata.to
#11
Hast Recht ... die exakte Reproduktionsdes Fehlers hatte ich offenbar teilweise ausgeblendet ... warum auch immer ... scheinbar reagiert man gern auf gewisse "Marker" ...

Genau diese Spontanität hatte mich sogar ursprünglich an das hdfilme.tv topic erinnert, bei dem unterm Strich stand, dass fehlerhafte Files mit fragwürdiger Bildwiederholrate der Urheber allen Übels waren .... Genau das hatten wir ja reüssiert, nachdem ich ein File analysiert und lynx das bestätigt hatte ...
Trotzdem hab ich abschließend noch eine ganz andre Idee ...

Codec Info einblenden und Audio/Video Cache (AQ/VQ) checken ...

Wann auch immer ich Probleme im Playback feststelle, ob lokale oder entfernte Quelle, drück ich die (von mir zugewiesene) Taste auf der
Fb und weiß sofort, wo's hakt.

Ich werd gar ned weiter ausholen, hier nähere Infos bzgl. Kod-interner Codec - Info - Einblendung: http://kodi.wiki/view/codecinfo

Auf jeden Fall is die Geschichte, spätestens nachdem man sich ein wenig damit beschäftigt hat, sehr hilfreich bei der Fehlersuche Wink

Grüße Smile
Zitieren
#12
Steht sogar im LOG etwas dazu was Kodi abspielt Codec usw. Smile
Zitieren
#13
egal was man auf tata.to in xStream offen will, es kommt ne Fehlermeldung( Errno 1  SSL c 480)Log im Anhang.Alle Updates aktuell!!


Angehängte Dateien
.log   kodi.log (Größe: 284,68 KB / Downloads: 3)
Zitieren
#14
Ich kann es grade nicht prüfen. Aber laut log sieht es so aus das der Stream über HTTPS läuft. Bei dir läuft eine alte Python-Version (2.6.5) diese hat Probleme mit HTTPS\SSL\TLS. Was dann bei Hosters die das vorraussetzen Probleme macht.

Aber ich prüfe heuten Abend noch mal genauer.
Zitieren
#15
Danke.Bis dann
Zitieren
#16
Gerade getestet....bekanntes https Problem. Läuft unter kodi 17,aber nicht unter 16...mist.Bekommst Du das hin ,viper?Es wäre schön wenn es klappt.
Vielen Dank für deine Mühe.

Ich würde ja gerne alle boxen (android/openelec) auf kodi 17 uppen,aber leider schaue ich mir auch gerne sportsdevil an,was unter den o.genannten Systemen noch nicht läuft.
Gruß shagger
Zitieren
#17
Leider nein. Die routen auf HTTPS um. Selbst wenn ich folgendes aufrufe:

"http://www.tata.to/filme?type=filme&order=neueste"

wird umgeleitet auf

"https://www.tata.to/filme?type=filme&order=neueste"

Was dann zu einem dem Fehler führt. Beim letzten mal konnte man noch durch ersetzen von HTTPS durch HTTP was machen. Aber diesmal sehe ich auf den ersten Blick nichts was ich da machen kann :/

Je nach System ist aber wie gesagt auch möglich ein Python-Update möglich.
Zitieren
#18
Ein phyton update für openelec (pi3)möglich,ohne Probleme?
Gruß shagger
Zitieren
#19
http://openelec.tv/forum/64-installation...on-library
Zitieren
#20
Ich kann nur, wie im andren Thread auch schon, wieder feststellen, dass Kodi 16 (Libreelec 7.0.2) auf meinem Pi2 offenbar keine SSL/TLS Probleme macht. Sowohl vivo.sx bei den Hostern und auch tata.to laufen problemlos.

@ shagger: Ein manuelles Pyhton Update is in Open/Libreelec glaub ich so ned vorgesehen. Das is Teil des Systems und wird in neuen Builds / Versionen normalerweise automatisch mit-aktualisiert.

Was übrigens die Frage aufwirft, welches Libre/Openelec bei dir läuft.
Hier wie gesagt gibt's unter Libreelec 7.0.2 (Kodi 16.1) keine derartigen Schwierigkeiten.

Insofern würd ich vorschlagen, du flasht bzw. aktualisierst mal auf libreelec 7.0.2 ... dann müsstest du dieselbe Python Version laufen haben wie ich hier ...
Wenn's dann auch ned läuft, müsst es einen andren Grund dafür geben, dass sich zwei Raspis mit derselben Distro bzgl. SSL unterschiedlich verhalten ...
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste